Monatliches Archiv für: September, 2022

Umfangreiche Bauarbeiten
an der B11 durch Wallgau

Update Sanierung B11 (Stand 16.09.2022)
Am Donnerstag 15.09.2022 wurde mit den Vorbereitungen zur Straßensanierung begonnen.
Bis zum Freitag 23.09.2022 werden die vorbereitenden Arbeiten abgeschlossen sein. In dieser Zeit wird es zu keinen erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.
Ab Montag 26.09.2022 wird mit den eigentlichen Bauarbeiten an der B11 im Ortsbereich von Wallgau begonnen. Die Arbeiten müssen bis spätestens 11.11.2022 abgeschlossen sein. Aktuell wird mit einer Fertigstellung am Freitag 04.11.2022 geplant. In dieser Zeit ist mit teilweise erheblichen Behinderungen zu rechnen.

• Bauphase 1 ab 26.09.2022: Im Bereich zwischen Finzbrücke und Flößerstraße werden die Randsteine repariert und in einem Teilbereich auf der östlichen Fahrbahnseite in diesem Zug der Gehsteig verbreitert. In dieser Zeit bleibt der Verkehr auf der B11 in Richtung Süden unverändert. Der Verkehr in Richtung Norden wird über die Isar- und Flößerstraße umgeleitet. Auf der Umleitungsstrecke wird beidseitig ein Parkverbot eingerichtet. Wenn es die Baumaßnahme zulässt, wird an den Wochenenden die Umleitung aufgehoben und der Verkehr läuft wieder ohne Einschränkungen in beiden Richtungen auf der B11.

• Bauphase 2 ab 17.10.2022: Der Straßenbelag zwischen Finzbrücke und Flößerstraße wird abgefräst und komplett erneuert. Verkehrsumleitung wie in Bauphase 1 jedoch ist teilweise die B11 in diesem Bereich komplett gesperrt. Die Umleitung verläuft in dieser Zeit dann in beiden Richtungen über die Isar- und Flößerstraße.

Mit Änderungen im Bauzeitplan ist zu rechnen.
Hier auf Woiga.de können Sie sich über die aktuelle Lage informieren.

Dorferneuerung: Vorstandssitzung

Einladung

zur Vorstandssitzung der Teilnehmergesellschaft Wallgau.

Am Mittwoch, den 14.09.2022 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus Wallgau.
Die Sitzung ist öffentlich.

WEITERLESEN… »

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im September

Gewitter um Mauritius, bringen Schaden und Verdruß. 22. September

Neueste Kommentare

Beitragsarchiv