Einträge mit dem Schlagwort Zeitung

Dorferneuerung:
Infoveranstaltung am 13.10.2021

Für interessierte Bürgerinnen und Bürger findet am Mittwoch 13.10.2021 um 19:30 im Haus des Gastes eine Informationsveranstaltung zur Dorferneuerung statt.

WEITERLESEN… »

Herbstfest der Gebirgsschützen 2021

2015-10-03_Herbstfest__300x200_4Am Tag der Deutschen Einheit den 03. Oktober ist es wieder soweit, die Gebirgsschützenkompanie Wallgau lädt zum traditionellen Herbstfest auf den Wallgauer Dorfplatz ein. Ab 10.30 Uhr warten Festbier der Brauerei Mittenwald, Kesselfleisch, Grillschmankerl, Kaffee und Kuchen auf die Besucher, sowie zünftige Musik zur Unterhaltung.
Es gelten die aktuellen Corona Hygienevorschriften.
Es wird empfohlen die Luca-App zur Gästeregistrierung bereit zu halten.
• Lageplan mit Bushaltestelle und Parkplätzen, mit Bildern

WEITERLESEN… »

Neues Kunstwerk in Wallgau

Im Online-Artikel vom 20.05.2021 auf Kreisbote.de geht es um das neue Kunstwerk am Wallgauer Ortseingang. Die beiden Künstler Tassilo Meyer aus Wallgau und Ludmilla Stepaneck aus Murnau haben ihre Stehle mit den vielen Bunten Zapfen auf den Namen „Alpine Corona Mutante“ getauft. Mit Beginn der Dämmerung kann man den neuen Blickfang auch mit Beleuchtung bewundern.
Mit Bildern vom Kunstwerk und den Künstlern

WEITERLESEN… »

Corona: Gemeinderat, Möglichkeit der Online-Teilnahme

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 28.05.2021 auf Merkur.de geht es um den Beschluss des Wallgauer Gemeinderats bei Bedarf sog. Hybridsitzungen zuzulassen. Für den Fall dass z.B. ein Gemeinderatsmitglied wegen Quarantäne nicht an der Gemeinderatssitzung teilnehmen kann, besteht die Möglichkeit online per Ton- und Bildübertragung von Zuhause aus an der Sitzung teilzunehmen. Diese Regelung ohne Änderung der Geschäftsordnung wird durch das Gesetz zur Änderung der Gemeindeordnung zur Bewältigung der Corona Pandemie vom 4. März 2021 ermöglicht. Der Gemeinderat stimmte in der Gemeinderatssitzung vom 20.05.2021 für die Hybridsitzungen in öffentlichen Gemeinderatssitzungen (inkl. Abstimmung), für nicht öffentliche Sitzungen wurden Hybridsitzungen abgelehnt.

Wallgauer Ochsenrennen erst 2026

Ochsenrennen zum Feuerwehrjubiläum am 6.8.16 in WallgauIm Online-Artikel vom 08.04.2021 auf Merkur.de geht es um die Absage des für 2021 geplanten Ochsenrennens. Aufgrund der coronabedingten Ungewissheit für so eine Großveranstaltung, hat sich der Feuerwehrverein Wallgau entschlossen das nächste Ochsenrennen im Fünfjahresrhythmus 2026 auszurichten.

Sehen Sie hier Bilder und Videos vom ersten Ochsenrennen 2016

Raiffeisen eröffnet Lebensmittelmarkt

Im Online-Artikel vom 15.03.2021 auf  Merkur.de  geht um die Eröffnung des Raiffeisen-Lebensmittelmarktes. Nach der Schließung des REWE 2017 hat Wallgau jetzt wieder einen Vollsortimenter. Großen Wert wird auf regionale Produkte gelegt, so stammt das Wurst- und Fleischangebot zum Großteil aus eigener Produktion bzw. von Landwirten aus dem Oberen Isartal.
Mit Bildern
WEITERLESEN… »

Raiffeisen Lebensmittelmarkt

Im Online-Artikel vom 26.02.2021 auf Merkur.de geht es um die am 15. März bevorstehende Eröffnung des Raiffeisen Lebensmittelmarktes. Für die Sanierung und Einrichtung des seit Dezember 2017 leerstehenden ehemaligen REWE-Marktes hat die Raiffeisenbank einiges investiert.

Gemeinderatssitzung 18.02.2021

Gemeinderatssitzung im Rathaus WallgauDonnerstag 18.02.2021, 19:30 Uhr
im Sitzungssaal im Rathaus

• Mit Sitzungsprotokoll auf der Homepage der Gemeinde Wallgau

WEITERLESEN… »

Café Einkehr, Umfangreicher Umbau

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online Artikel vom 22.01.2021 auf Merkur.de geht es um den geplanten umfangreichen Umbau den der neue Besitzer in der Gemeinderatssitzung vom 21.01.2021 beantrag hatte. Der Gemeinderat steht dem Vorhaben grundsätzlich positiv gegenüber möchte aber vor einer Zustimmung einiges wie die Erschließung im Außenbereich sowie die Sicherstellung der touristischen Nutzung geklärt wissen.
Lesen Sie hierzu auch den Artikel über die Entscheidung des Gemeinderats am 04.03.2021

Geplante Sanierung der Kneippanlage

Im Online-Artikel vom 22.11.2020 auf Merkur.de geht es um die geplante Sanierung der Kneippanlage mithilfe eines Sonderförderprogramms anlässlich des 200. Geburtstags von Pfarrer Sebastian Kneipp in 2021. Wie der Gemeinderat jüngst in seiner Sitzung vom 19.11.2020 beschlossen hat, sollen die in die Jahre gekommenen Kneippbecken im Wallgauer Kurpark wieder auf Vordermann gebracht werden. Bei der auf maximal € 25.000 begrenzten Investitionssumme werden bis zu € 18.000 gefördert.
Mit Bildern der Anlage in Wallgau und Beispielen

WEITERLESEN… »

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im Oktober

Zu Theres beginnt die Weinles. 15. Oktober

Beitragsarchiv