Einträge mit dem Schlagwort Woiga.de

Dorferneuerung: Informationstag

Woiga.de Aushang für Bürgerinformation in WallgauDorferneuerung WALLGAU

Einladung zum Informations-TAG

am Samstag, 21. Januar 2017
ab 13:00 Uhr
im Haus des Gastes

Mit Bildern und Informationen zum Informationstag

WEITERLESEN… »

Kirchenböbl: Zahlen, Daten und Informationen

Kirchenböbl WallgauInformationen Dorfplatz und Kirchenböbl

Über kein Gebäude wurde in Wallgau in den letzten Jahren mehr diskutiert als über den Kirchenböbl. Wir vom Team Woiga.de haben aus diesem Grund hier einige Informationen und Fakten zum Anwesen am Dorfplatz Nr. 9 zusammengetragen bzw. selbst gemessen. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit.

Mit Zahlen und Daten

WEITERLESEN… »

Dorferneuerung: Ausstellung im Rathaus

Beiträge zum Thema Dorferneuerung WallgauBürgerinformation zur Dorferneuerung

Nachdem im Jahr 2016 weder eine öffentliche* Veranstaltung zur Dorferneuerung noch eine Bürgerversammlung stattfand und auch der mehrmals jährlich angekündigte Dorfkurier kein einziges mal erschienen ist, startet Wallgaus Bürgermeister jetzt im Januar 2017 einen regelrechten Informationsmarathon. Den Anfang macht wie in der Gemeinderatssitzung vom 15.12.2016 angekündigt eine Ausstellung im Rathaus ab Montag 09.01.2017 Eröffnung 16.00 Uhr

Mit Link zur Präsentation und Bildern der Ausstellung

WEITERLESEN… »

Neueröffnung:
Imbiss in der Alten Sattlerei

Eröffnung Imbiss zur Alten Sattlerei in WallgauNeueröffnung

Am Samstag den 07.01.2017 eröffnet der „IMBISS ZUR ALTEN SATTLEREI“ in der Mittenwalder Straße 19. Ab 13.00 Uhr begrüßen Michael und Elaine Wendtlandt ihre Gäste.

Mit Bildern der Eröffnung

WEITERLESEN… »

Sternsinger Wallgau 2017

Sternsinger Wallgau 2017Am Freitag, 06.01.2017, waren die Sternsinger wieder in Wallgau unterwegs. Insgesamt 19 Mädchen und Buben machten sich nach der Heiligen Messe auf den Weg, um den Wallgauern den Segen „Christus Mansionem Benedicat“ zu bringen. Zuerst sangen die Sternsingern ein Lied, und dann wurde der Segen in Form eines Gedichtes überbracht:
Mit Bildern der Sternsinger in Wallgau

WEITERLESEN… »

Silvester Feuerwerk 2016 auf 2017

Woiga.de Aushang für Bürgerinformation in WallgauBekanntmachung:

Zum Silvester Feuerwerk
Aufgrund der bisher schnee- und niederschlagsarmen Zeit im Dezember besteht in der Silvesternacht ein erhöhtes Wald- und Flächenbrandrisiko. Aus diesem Grund wird heuer besonders darauf hingewiesen, dass das Abbrennen von Feuerwerkskörpern im Wald oder in Waldnähe verboten ist. Auch auf trockenen Wiesenflächen sollte vollstandig auf Feuerwerk verzichtet werden. Vom innerörtlichen Bereich ist ein Sicherheitsabstand von 100 Metern zu Waldflächen einzuhalten.

Wallgau, den 28.12.2016

Disclaimer
Quelle: Aushang am Rathaus Wallgau

Mit Bildern vor und nach dem Brand am Krepelschroffen

WEITERLESEN… »

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2017

Das Team von Woiga.de wünscht allen Lesern ein frohes und gesundes Weihnachtsfest

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Besucher auf Woiga.de,
wir vom Team Woiga.de wünschen Ihnen ruhige und erholsame Weihnachtsfeiertage und ein gutes neues Jahr.

Für Wallgau stehen einige wichtige Entscheidungen an, über die wir Sie auch im kommenden Jahr wieder ausführlich informieren werden. Bleiben Sie uns treu!
Wolfgang Behling und Bastian Eiter

Gemeinderatssitzung 15.12.2016

Gemeinderat WallgauDonnerstag 15.12.2016, 20:00 Uhr
Sitzungssaal im Rathaus Wallgau

Mit Sitzungsbericht

WEITERLESEN… »

96. Generalversammlung d’Simetsbergler Wallgau e.V.

D´Simetsbergler Wallgau AnsteckerEinladung zur Generalversammlung

Am Sonntag, den 04.12.2016 findet um 9.00 Uhr das Jahresamt für die verstorbenen Mitglieder des Vereinsjahrs statt.

Anschließend beginnt um 10:00 Uhr im Gasthof Post die Generalversammlung.
Mit kurzem Versammlungsbericht und Wahlergebnissen
WEITERLESEN… »

Pfarrgemeinderatssitzung am 15.11.2016

Kirche St. Jakob in WallgauAm 15.11.2016 fand die Pfarrgemeinderatssitzung in unserem Pfarrheim statt.

Mit Sitzungsbericht

WEITERLESEN… »

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im Februar

St. Agatha die Gottesbraut, macht, daß Schnee und Eis gern taut. 5. Februar