Berechnung Kniestockhöhe – Wohnfläche

Online-Berechnung

Raumhöhe und Wohnfläche in Abhängigkeit der Kniestockhöhe, Dachneigung und Gebäudebreite.  

Dies ist eine vereinfachte grobe Berechnung für rechteckige Grundrisse.
Die ihn der Wohnflächenverordnung WoFIV vorgebebenen Abzüge für Höhen unter 2m (50%) und 1m (100%) sind berücksichtigt.
Maßgeblich wird die Wohnfläche im Dachgeschoss durch die Kniestockhöhe die Gebäudebreite und die Dachneigung beeinflusst, die Kniestockhöhe und Dachneigung sind  oft z.B. in Ortsgestaltungssatzungen vorgegeben.
Abweichungen vom rechteckigen Grundriss und Höhenaufbau (Kamine, Treppenhäuser, Vormauerungen, Unterkonstruktion für Gipskartonplatten…) sowie anderen Sonderfällen sind nicht berücksichtigt. Alles ohne Gewähr.

Mit der Berechnung erhebe ich keinen Anspruch auf bautechnische Richtigkeit.
Ich habe diese Berechnung erstellt weil mich das Thema interessiert und ich im großen weiten Internet keine Online-Berechnung gefunden habe, die diese geometrische Aufgabenstellung erfüllt.

Vorschläge oder Korrekturen bitte gerne an Administrator@woiga.de

WBE

Hier noch einige Links:
Wohnflächenverordnung WoFIV
BayBo §45 Aufenthaltsräume gewerblich
Raumhöhen in Wohngebäuden (rehm)
Raumhöhen (wohnung.com)

Keywords: Kniestock, Raumhöhe, Berechnung, Wohnfläche, Grundfläche, WoFIV, Wohnflächenverordnung, Online-Berechnung, Onlineberechnung, Bauberechnung, Dachgeschoß, Dachgeschoss, Fußpfette, Rohfußboden, Dachneigung, Gebäudebreite, Gebäudelänge

19.07.2022

 

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Datenschutzbedingungen akzeptieren

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im Mai

Maienfröste - unnütze Gäste.

Neueste Kommentare

Beitragsarchiv

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge