Monatliches Archiv für: September, 2019

Bebauungsplan Nr. 16 „Fahrenberg“

Logo BayernAtlasBebauungsplan Fahrenberg

Der in der Gemeinderatssitzung vom 07.06.2018 TOP 2 beschlossene Bebauungsplan Nr. 16 „Fahrenberg“ (Am Fahrweg zur Maxhütte) ist jetzt im BayernAtlas online abrufbar.

WEITERLESEN… »

Gemeinderatssitzung 26.09.2019

Gemeinderatssitzung im Rathaus WallgauDonnerstag 26.09.2019, 19:00 Uhr
Sitzungssaal im Rathaus Wallgau

 Mit Sitzungsbericht

WEITERLESEN… »

Theatergruppe Wallgau

„Dümmer als die Polizei erlaubt“

Theatergruppe des Trachtenvereins d’Simetsbergler Wallgau
Lustspiel in 3 Akten von Markus Scheble und Sebastian Kolb
Im Haus des Gastes in Wallgau
Beginn: 20.00 Uhr – Einlass ab 19:00 Uhr
Spieltermine: jeweils Di. 23. Juli / 13. Aug. / 10. Sept. / 24. Sept. 2019
• Lesen Sie hierzu auch den Vorbericht vom 21.06.2019 auf Merkur.de
Mit Bildern der Aufführung vom 24.09.2019

WEITERLESEN… »

Generalversammlung Raiffeisenbank 17.10.2019

Raiffeisenbank WallgauAlle Mitglieder der Raiffeisenbank Wallgau-Krün eG sind zur ordentlichen Generalversammlung am Donnerstag, den 17. Oktober 2019 nach Wallgau, Zugspitzstraße 11, ins „Haus des Gastes“ herzlich eingeladen.
Beginn: 19.30 Uhr; Einlass: ab 19:00 Uhr
WEITERLESEN… »

Runder Tisch Natura 2000

Logo Natura 2000Informationsveranstaltung

NATURA 2000 Gebiete
„Estergebirge“
Einladung zum Runden Tisch

Montag, den 16.09.2019 um 10:00 Uhr im Gashof Haus des Gastes in  Wallgau, Zugspitzstraße 11, 82499 Wallgau.
 

Mit Karten der FFH und SPA-Gebiete um Wallgau
Mit Fragen und Antworten aus Land- und Forstwirtschaft

WEITERLESEN… »

Bepflanzung Teich an der Sonnleiten

Der Teich an der Sonnleiten ist einer der schönsten Flecken in Wallgau.

Ermöglicht durch eine Spende über 7000 € konnte der Teich vor dem Pfarrhaus im Sommer 2016 neu gestaltet werden. Die Gartenbaufirma Hoffmann aus Walchensee hatte den alten Teichaufbau abgetragen und fachmännisch terrassenförmig neu aufgebaut. Im Sommer 2019 wurden jetzt von Anwohnern der Sonnleiten  die Brachflächen auf der Südseite des Teichs bepflanzt, so dass der Teich jetzt wieder ein Schmuckstück Wallgaus ist.
Mit Bildern vom Teich (vor und nach dem Neubau und jetzt mit Bepflanzung)
WEITERLESEN… »

Kiesmassen gefährden wallgauer Tiefbrunnen

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 10.09.2019 auf Merkur.de geht es um den Brief an Umweltminister Glauber zum Thema Hochwasserschutz den Bürgermeister Zahler in der letzten Gemeinderatssitzung vom 05.09.2019 verlas. In dem Schreiben schildert Zahler die bisherige Problematik und benennt Lösungsvorschläge.

• Lesen Sie hierzu auch den Online-Artikel vom 11.08.2013 auf Merkur.de in dem es um das Versprechen Horst Seehofers zur Kiesproblematik geht.

4 Jahre Woiga.de

Liebe Besucher von Woiga.de,
liebe Wallgauer Bürgerinnen und Bürger,

Transparenz  und Information in der Kommunalpolitik ist uns wichtig. Nachdem jahrelang keinerlei Informationen zur Dorferneuerung und zu Gemeinderatssitzungen auf der Homepage der Gemeinde Wallgau zu finden waren, haben wir das Bürgerinformationsportal Woiga.de ins Leben gerufen und geben so seit September 2015 den Wallgauer Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit sich ausführlich und übersichtlich am Computer daheim über aktuelle Vorhaben und Abläufe in Wallgau zu informieren.
Mit statistischen Informationen zu den Gemeinderatssitzungen und  unseren Berichten
WEITERLESEN… »

Almabtrieb 2019

Am Samstag 7. September 2019 findet ab 11 Uhr am Genossenschaftsstadel an der Finz die dritte Auflage des Almabtriebs der Wallgauer Weidegenossenschaft statt. Wie schon in den Vorjahren wird die Bewirtung mit Tellerfleisch, Grillwürste und den berühmten Howa durch die Feuerwehr und Kaffee und Kuchen von den Bäuerinnen übernommen. Für musikalische Umrahmung ist gesorgt.
Mit der Ankunft der Rindviecher wird gegen 13.00 Uhr gerechnet.
Mit Lageplan und Bilderstrecke von Kreisbote.de
WEITERLESEN… »

Bürgermeister will nicht mehr kandidieren

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 06.09.2019 auf Merkur.de geht es um die Ankündigung des wallgauer Bürgermeisters Hansjörg Zahler, bei der nächsten Kommunalwahl 2020 nicht mehr als Bürgermeister zu kandidieren.

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im November

Bringt Hubertus Schnee und Eis, bleibt's den ganzen November weiß. 3. November

Beitragsarchiv