Einträge mit dem Schlagwort Zeitung

Gemeinderat diskutiert über Anleinpflicht für Hunde

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 08.08.2018 auf Merkur.de geht es um die Anträge des Wählervereins, der mehr Hundetoiletten fordert und eine Anleinpflicht für Hunde in Wallgau einführen will. Die Kosten hierfür sollen durch die Hundehalter getragen werden.

• Lesen Sie hierzu auch unseren Sitzungsbericht, in dem wir auch über alle anderen Tagesordnungspunkte z.B. Neubau der Wallgauer Schule berichten.

Johannifeier mit Hl. Messe

Johannifeuer am Krepelschroffen über WallgauDer Johanniverein Wallgau lädt alle Mitglieder, am Samstag, den 23. Juni zur Johannifeier ein. Um 18.00 Uhr beginnt die Hl. Messe mit musikalischer Umrahmung in der Kirche St. Jakob. Anschließend ab 19.00 beginn der 33. Jahreshauptversammlung in der Post-Bierstube im Gasthof Zur Post.
WEITERLESEN… »

Planungen zum Gewerbegebiet schreiten voran

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 22.06.2018 auf Merkur.de geht es um das geplante ca. 4 Hektar große Wallgauer Gewerbegebiet am Finzbach. Wie in der Gemeinderatssitzung vom 09.05.2018 angekündigt beginnt in Kürze die Arbeit zu einem Bebauungsplan.
Alle Beiträge zum Thema Gewerbegebiet auf Woiga.de

Magdalena Neuner Fanclub:
Wird als Verein e.V. gelöscht

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 01.06.2018 auf Merkur.de geht es um den Magdalena Neuer Fanclub. Sechs Jahre nach dem Karriereende von Magdalena Neuer wurde bei der letzten Mitgliederversammlung einstimmig für die Löschung des Vereins als e.V. gestimmt. Als Gründe wurden die geringer werdenden Mitgliederzahlen, der Verwaltungsaufwand und die Datenschutz-Grundverordnung EU-DSGVO genannt. Fantreffen soll es jedoch auch zukünftig geben.
Lesen Sie hierzu auch unseren Bericht über die Spende des Fanclubs an die Musikkapelle.

Haus des Gastes: Pächterin hört auf

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 27.05.2018 auf Merkur.de geht es um die Nachfolge für die Bewirtung im Haus des Gastes. Die bisherige Pächterin musste aus wirtschaftlichen gründen den Betrieb bis ende Mai einstellen. Um Luft für eine Ausschreibung zu gewinnen, konnte eine Übergangspächterin bis Mitte Dezember gefunden werden.

Mitfahrbank fürs Isartal?

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 22.04.2018 auf Merkur.de geht es um die Überlegungen des Krüner Nachhaltigkeits-Stammtisches zur Einführung von „Mitfahrerbänken“ im Isartal nach Riegseer Vorbild. Wie bereits in der Wallgauer Gemeinderatssitzung vom 01.02.2018 unter Verschiedenes angesprochen, wäre so eine geregelte Mitfahrmöglichkeit nach dem Ende des Probebetriebes für einen Einkaufsbus nach Krün eine mögliche die Folgen durch die Schließung des Wallgauer REWE-Marktes zu mildern.

Volksmusik im Isartal

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 13.04.2018 auf Merkur.de geht es um den neu gegründeten Förderverein „Saitenstraßen“ der sich die Förderung der echten Volksmusik zum Ziel gesetzt hat. Im Mai und Juni 2019 will man ein Musifestival in Mittenwald, Krün und Wallgau veranstalten, mit einheimischen aber auch auswärtigen Musikanten z.B. aus Tirol oder Tschechien.

Investitionen in Wallgauer Trinkwasserversorgung

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 05.04.2018 auf Merkur.de geht es um den Wallgauer Tiefbrunnen.
Um den Vorgaben aus dem Entnahmebescheid für die nächsten 30 Jahre zu genügen, sind einige Investitionen nötig.
Lesen Sie hierzu unseren Sitzungsbericht zur Gemeinderatssitzung vom 22.03.2018, in dem wir auch über alle anderen Tagesordnungspunkte berichten.

Zeitungsartikel zur Idee eines neuen Supermarktes für Wallgau

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 31.03.2018 auf Merkur.de geht es um die Idee zu einem neuen Supermarkt für Wallgau die in der letzten Gemeinderatssitzung vorgestellt wurde. Nachdem Ende letzten Jahres der einzige Wallgauer Supermarkt geschlossen wurde hat ein Wallgauer Bürger die Idee eines neuen Supermarktes am Ortsausgang Richtung Krün in Spiel gebracht.

Lesen Sie hierzu auch unseren Sitzungsbericht zur Gemeinderatssitzung vom 22.03.2018 in dem wir auch über alle anderen Tagesordnungspunkte berichten.

Kirchenböbl:
Verhandlungseckpunkte wurden beantwortet

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 22.03.2018 auf Merkur.de geht es um die Verhandlungseckpunkte zu einem möglichen Erbbaupachtvertrag  für das Anwesen Kirchenböbl. Der Pachtinteressent hat die letzte Frist zur Beantwortung genutzt und seine Vertragsbedingungen an die Gemeinde geschickt.

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im Februar

Kalter Valentin - fr?her Lenzbeginn. 14. Februar

Blogverzeichnis - Bloggerei.de