Dorfplatz Wallgau:
Vorstand der DE und Gemeinderat stimmen Konzept zu

Seit November 2022 hat die Arbeitsgruppe Dorfplatz in zahlreichen Sitzungen an einem Konzept für die zukünftige Gestaltung des Wallgauer Dorfplatzes gearbeitet.

Um die Fördermittel des ALE von teilweise bis zu 80% für die zukünftige Gestaltung des Wallgauer „Wohnzimmers“ zu erhalten, ist die Zustimmungen des Vorstandes der Dorferneuerung sowie die des Gemeinderats Voraussetzung.
Am 06.07.2023 (Vorstand) und am 13.07.2023 (Gemeinderat) wurde der Konzeption der Arbeitsgruppe Dorfplatz jeweils einstimmig zugestimmt.
Lesen Sie hierzu auch den Online-Artikel vom 17.07.2023 auf Merkur.de
Online Artikel vom 27.07.2023 auf Merkur.de über das Konzept der DE zum Dorfplatz

10 Punkte Konzeption Dorfplatz:

  1. Zukünftiger Standort des Kriegerdenkmals
  2. Standort des Brunnens
    Verkehrssicher / entfernt von der B11 an der Friedhofsmauer rechts vom Eingang zur Kirche.
  3. Verkehrsführung und Parkplätze
    behindertenparkplätze, Fuß und Radwweg entlang der Kirchenmauer,  geordnetes und strukturierte Kurzzeitparkplätze. 
  4. Neubau des Kirchenböbls
    Nutzung: Wohnraum, barrierefreies Wohnen, Gewerbe / Büro / Gastronomie
  5. Kleinspielmöglichkeit auf dem Verbindungsstück Dorfplatz – Soiernstraße: Naturbelassen mit Steinen und Hartholzstämmen…
  6. Verbindugnsweg Dorfplatz – Soiernstraße
  7. Orts. u. Touristeninformation
    In der Nähe des Parkplatzes Soiernstraße, Info-Terminal, Informationen über Ort, Ortsgeschichte, Umgebung u. Ausflugsziele.
  8. Öffentliche Toiletten in Dorfplatznähe
    Containerbauweise optisch ansehnlich als Übergangslösung ja nach Baubeginn Kirchenböbl
  9. Begrünung
    Bäume – Büsche – Stauden, natürliche Beschattung, Streuobswiese…
  10. Beleuchtungskonzept des gesamten Ortskerns
    Einbeziehung vorhandener Beleuchtung, einheitliche Lichtfarbe, möglichst durch erneuerbare Energien.

Als nächse Schritte folgen jetzt die Prüfung der Beschlüsse druch das ALE und die Auswahl von geiegneten Planungsbüros.

Weitere Informaionen zum Konzept Dorfplatz folgen.

• Informationen über die Arbeit der anderen Arbeitsgruppen in der Dorferneuerung werden folgen.

Zusätzliche Informationen:

Sonderseite zum Thema Kirchenböbl

Sonderseite zum Thema Dorferneuerung

WBE

 

 

 

2 Kommentare

  1. 10. August 2023    

    Ein Großteil der Arbeit zur Erstellung des Konzeptentwurfs stammt von Nico Hebler, dem Örtlichen Beauftragten Vorstand aus der Dorferneuerung Wallgau. Er hat maßgeblich die Treffen organiisiert, vorbereitet, nachbereitet und die Präsentation zur Vorstellung im Gemeinderat erstellt. Dabei gibt es auch noch andere Arbeitsgruppen die er unterstützt.

  2. Erfert
    16. Juli 2023    

    Ich hätte es wirklich nicht mehr erwartet.Dank der Beharrlichkeit des Bürgermeisters endlich final.derVerstand hat über den Egoismus einiger Alteingesessenen gesiegt.
    Herzlichen Glückwunsch Wallgau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Datenschutzbedingungen akzeptieren

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im Juli

Bringt der Juli heiße Glut, so geraet der September gut.

Neueste Kommentare

Beitragsarchiv

Kategorien für Beiträge