Arbeitsgruppe Tagespflege 1/13

Beiträge zum Thema Dorferneuerung WallgauDorferneuerung:
Terminabsage bringt Arbeitsgruppe auf den Weg

Für diesen Freitag den 04.04.2014 war eigentlich die 2. Dorfwerkstatt terminiert. Durch mangelnde Kommunikation wurde jedoch diese Terminverschiebung nicht an alle Beteiligten weitergegeben. So trafen sich vor verschlossenen Türen am Haus des Gastes mehrere Bürger, die an der Dorfwerkstatt teilnehmen wollten. So verabredeten sich die Herren, Hans Baur, Wolfgang Behling, Walter Brackenhofer, Kalu Dilfer, Bastian Eiter und Hans Hufer im Hotel Post noch ein Bier zu trinken und über die Dorferneuerung zu diskutieren. Im Hotel Post gesellte sich dann Inhaber Bernhard Neuner hinzu und so gründete sich die neue Arbeitsgruppe. Bei diesem ersten Treffen waren sich schnell alle einig wie wichtig das Thema Tagespflege für die gesamte Gemeinde ist. Weitere Treffen zu Tagespflege wurden vereinbart. BEI Kirchenböbl

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im Dezember

Silvesternacht wenig Wind und Morgensonn, gibt Hoffnung auf Wein und Korn. 31. Dezember

Beitragsarchiv