D’Simetsbergler Wallgau feiern in Krün

d'Simetsbergler Wallgau zu Gast in KrünWallgauer Trachtler feiern beim Krüner Jubiläum

Zum 110-jährigen Gründungsjubiläum des GTEV D’Soiernbergler Krün marschierten die Wallgauer Trachtler in Begleitung der Musikkapelle und der Gebirgsschützenkompanie nach Krün, um mit ihren Nachbarn zu feiern.

Mit Bildern

Am 17.07.2016 um halb 9 setzte sich der Zug aus Wallgau in Richtung Krüner Rathaus in Bewegung. Rund 200 Mitglieder aus Trachtenverein, Musikkapelle und Gebirgsschützen nahmen daran teil. Vom Rathaus Krün marschierten alle teilnehmenden Vereine aus dem Werdenfelser Land zum Kurpark, wo der Feldgottesdienst durch Pfarrer Wehrsdorf zelebriert wurde. Nach dem Gottesdienst ging es für alle Beteiligten zum Mittagessen ins Festzelt am Sportplatz. Um 14 Uhr startete der große Festzug, der bei strahlendem Sonnenschein durch den Ort führte. Anschließend zeigten die Plattlergruppen der geladenen Trachtenvereine, begleitet von der Musikkapelle Wallgau, ihre Ehrentänze. WBE und BEI

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im August

Bischof Felix zeigt an, was wir in vierzig Tag' fuer Wetter ham. 30. August

Beitragsarchiv