Kirchenböbl:
Letzte Frist für Antworten zum Erbbaupachtvertrag

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 23.02.2018 auf Merkur.de geht es um eine letzte Frist von 14 Tagen, die der Wallgauer Gemeinderat in der Sitzung vom 22.02.2018 für die Beantwortung der 14 Verhandlungseckpunkte setzt. Mit 7:5 Stimmen wurde dem Interessenten zu einem Erbbaupachtvertrag nochmal die Möglichkeit gegeben, konkrete Antworten zu liefern.

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im September

Maria gebor`n - Bauer, säh dein Korn. 8. September

Neueste Kommentare

Beitragsarchiv