Einträge von WoigaAdmin

Christbäume entsorgen im Januar 2017

Woiga.de Aushang für Bürgerinformation in WallgauChristbäume können am Wertstoffhof Wallgau
ab  03.01.2017 zu den Öffnungszeiten
Di. 15.00 – 17.00
Fr. 15.00 – 17.30
(nicht an Dreikönig)
Sa. 09.00 – 11.30
in den bereitgestellten Container eingeworfen werden.
Bitte die Bäume zerkleinern.

Disclaimer
Quelle: Aushang am Rathaus Wallgau

Brand am Krepelschroffen:
Suche nach den Verantwortlichen

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 02.01.2017 auf Merkur.de geht es um die Suche der Verantwortlichen für den Brand am Krepelschroffen vom 31.12.2016.

Brand am Krepelschroffen:
Bürgermeister bedankt sich bei allen Rettungskräften

Woiga.de Aushang für Bürgerinformation in WallgauDank für Einsatz

Wallgaus Bürgermeister bedankt sich bei allen Rettungsorganisatoren für den Einsatz beim Brand am Krepelschroffen an Silvester 2016.

WEITERLESEN… »

Silvester: Brand am Krepelschroffen

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 01.01.2017 auf Merkur.de wird über den Wald- bzw. Grasbrand am Krepelschroffen bei Wallgau berichtet. Gegen 20.25 war der Brand unterhalb des Gipfelkreuzes ausgebrochen der von den ca. 220 Einsatzkräften bis Mitternacht unter Kontrolle gebracht werden konnte.
Bilder vor und nach dem Brand am Krepelschroffen.

Silvester Feuerwerk 2016 auf 2017

Woiga.de Aushang für Bürgerinformation in WallgauBekanntmachung:

Zum Silvester Feuerwerk
Aufgrund der bisher schnee- und niederschlagsarmen Zeit im Dezember besteht in der Silvesternacht ein erhöhtes Wald- und Flächenbrandrisiko. Aus diesem Grund wird heuer besonders darauf hingewiesen, dass das Abbrennen von Feuerwerkskörpern im Wald oder in Waldnähe verboten ist. Auch auf trockenen Wiesenflächen sollte vollstandig auf Feuerwerk verzichtet werden. Vom innerörtlichen Bereich ist ein Sicherheitsabstand von 100 Metern zu Waldflächen einzuhalten.

Wallgau, den 28.12.2016

Disclaimer
Quelle: Aushang am Rathaus Wallgau

Mit Bildern vor und nach dem Brand am Krepelschroffen

WEITERLESEN… »

Kirchenböbl:
Bürgermeister will Bürger mit ins Boot holen

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 27.12.2016 auf Merkur.de geht es um die Zukunft des Wallgauer Dorfplatzes und des Anwesens Kirchenböbl. Der Bürgermeister hat auch 2017 wieder zum Jahr der Entscheidung für diese wichtigen Themen der Dorferneuerung ausgerufen. Bei mehreren Informationsveranstaltungen im Januar 2017 will man jetzt die Bürger zu diesen zentralen Themen der Dorferneuerung mit einbinden.

Lesen Sie in diesem Zusammenhang auch den Online-Artikel vom 01.12.2015 auf Merkur.de
zum Thema: 2016 Jahr der Entscheidung.

Bilder vom Dorfplatz und vom Kirchenböbl

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2017

Das Team von Woiga.de wünscht allen Lesern ein frohes und gesundes Weihnachtsfest

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Besucher auf Woiga.de,
wir vom Team Woiga.de wünschen Ihnen ruhige und erholsame Weihnachtsfeiertage und ein gutes neues Jahr.

Für Wallgau stehen einige wichtige Entscheidungen an, über die wir Sie auch im kommenden Jahr wieder ausführlich informieren werden. Bleiben Sie uns treu!
Wolfgang Behling und Bastian Eiter

Landkreiszeitung Dezember 2016

Information des LandratsamtesIn der Landkreiszeitung des Landratsamtes Garmisch-Partenkirchen finden Sie wieder viel Interessantes und Wissenswertes. Hier einige Themen der Ausgabe Dezember 2016. Plastik im Biomüll, EU-Förderprogramm LEADER, Asylbewerber Situation, Landesausstellung 2018, Klimaschutzmanager, Projekt „Werdenfelser Weg“, Klinikum Modernisierung und neuer kaufmännischer Direktor…

Wasserversorgung Versuchsanstalt Obernach

Woiga.de Aushang für Bürgerinformation in WallgauBekanntmachung

Wasserrecht; Wasserversorgung der Versuchsanstalt für Wasserbau Oskar von Miller – Institut in Obernach sowei von Teilen des Gemeindeteils Obernach der Gemeine Wallgau, Landkreis Garmisch-Partenkirchen und von Teilen der Gemeinde Jachenau, Landkreis Bad Tölz – Wolfratshausen; Antrag der Technischen Universität München auf Erteilung der Bewilligung für die Grundwasserentnahme aus dem Brunnen Obernach auf dem Grundstück FlNr. 635 der Gemarkung Wallgau

WEITERLESEN… »

Biathlon-Weltcup: Matthias Bischl in Nove Mesto am Start

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 14.12.2016 auf Merkur.de geht es um die kurzfristige Berufung des Wallgauer Biathleten Matthias Bischl in das Team für den Biathlon-Weltcup im tschechischen Nove Mesto. Am Donnerstag den 15.12.2016 ab 17.30 Uhr und je nach Ergebnis vielleicht auch am darauffolgenden Samstag und Sonntag bekommt der Sportsoldat aus Mittenwald die Gelegenheit sich zu beweisen.

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im Dezember

Ist Ambrosius schön und rein, wird Florian (22.12.) ein wilder sein. 7. Dezember

Blogverzeichnis - Bloggerei.de