Einträge mit dem Schlagwort Natur und Umwelt

Gemeinderatssitzung 10.09.2015

Logo_Gemeinderat_1_300x200Donnerstag 10.09.2015, 20:00 Uhr
Sitzungssaal im Rathaus Wallgau

 
WEITERLESEN… »

Geröll-Lawine am Kaltwassergraben

logo_Merkur.de_b300Im Online-Artikel vom 27.07.15 auf Merkur.de geht es um die Mure am Kaltwassergraben, um den BUND Naturschutz und um den Isarkies im Zusammenhang mit dem Trinkwasserbrunnen..

Schutzdamm an Isar beschädigt

logo_Merkur.de_b300Im Online-Artikel vom 17.08.2014 auf Merkur.de geht es um die Schäden die der Starkregen an dem Schutzdamm unterhalb des Isarsteges angerichtet hat. Viel hätte nicht gefehlt und der Damm wäre überschwemmt worden, dann wäre der Wallgauer Trinkwasserbrunnen in großer Gefahr gewesen.

Isarkies darf wieder entnommen werden

logo_Merkur.de_b300Im Online-Artikel vom 09.03.2014 auf Merkur.de geht es um die 20.000 Kubikmeter Kies die man zur Zeit zum Schutz des Wallgauer Trinkwasserbrunnens aus der Isar ausbaggert.

Isarkies: Erlösung dank Seehofer

Link zu Zeitungsartikel von Merkur.deIm Online-Artikel vom 18.11.2013 auf Merkur.de geht es  um die Zustimmung der Behörden zur entnahme von 20000 Kubikmerter Isarkies. Die Kiesentnahme unterhalb des Isarstegs ist für die  Sicherung des wallgauer Tiefbrunnes von großer Wichtigkeit.

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im Dezember

Wenn Sankt Thomas dunkel war, gibt's ein schönes neues Jahr. 21. Dezember

Beitragsarchiv