Fluchttreppe für die Schule

Profisorische Fluchttreppe Schule WallgauGerüsttreppe als zweiten baulichen Flucht- und Rettungsweg für die Grundschule

Noch vor den Weihnachtsfeiertagen wurde an der Wallgauer Grundschule für ca. € 9000 ein zweiter baulicher Fluchtweg für das Obergeschoss hergestellt. An der östlichen Giebelseite wurde eine Gerüsttreppe aufgestellt. Wie im Online-Artikel vom 21.12.2017 auf Merkur.de berichtet, ist dies eine von mehreren Maßnahmen, die Schule sicherer zu machen und brandschutztechnisch auf einen aktuellen Stand zu bringen. BEI

Mit Bildern

• Lesen Sie hierzu auch den Online-Artikel vom 07.07.2019 auf Merkur.de zu dem Absturz eines Kindes von der Fluchttreppe

• Sehen Sie hier zum Thema auch unseren Beitrag 100 Jahre Schule Wallgau

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Bauernregel im August

Trockener August ist der Bauern Lust.

Beitragsarchiv