Dorferneuerung: Start der Projektphase

logo_Merkur.de_b300Im Online-Artikel vom 25.10.2013 auf Merkur.de geht es um den Start der Projektphase in der Dorferneuerung. Der Landschaftsarchitekt Stefan Goller soll erste Maßnahmen planen und die Kosten schätzen. Auch am Dorfplatz soll es jetzt losgehen mit der Verschönerung.
Kirchenböbl

1250 Jahre Wallgau – Theater – Die Unfreien

2013-08-04_1250-Jahre die Unfreien_02_ 300x200Das Video von Niklo74 auf YouTube wurde während der 1250-Jahr-Feier in Wallgau aufgenommen. Die Theatergruppe Wallgau spielt das Stück „Die Unfeien“
Vielen Dank für das Video

READ MORE »

1250 Jahre Wallgau – Jubiläum am Dorfplatz

Logo_YouTube_b300Das Video vom Roman Wasilewski vom 04.08.2013 auf YouTube wurde während der 1250-Jahrfeier in Wallgau aufgenommen.
Vielen Dank für das Video

 

READ MORE »

1250 Jahre Wallgau – Festgottesdienst

Logo_YouTube_b300Das Video von kimusgero auf YouTube wurde während der 1250-Jahr-Feier am Sonntag den 04.08.2013 aufgenommen und zeigt den Einzug zum Festgottesdienst an der Puit.
Vielen Dank für das Video

 

READ MORE »

Bilder zur 1250-Jahrfeier

1250 Jahre WallgauDie 1250-Jahrfeier im Sommer 2013 in Wallgau war ein wunderbares Erlebnis. Wer nochmal die Eindrücke aus dieser Zeit erleben möchte findet auf Wallgau-Aktiv.de zwei umfangreiche Bildergalerien.

Bilder vom Sonntag 04.08.2013
Bilder vom Samstag 03.08.2013

1250 Jahre Wallgau: Bilder der Schützengesellschaft

Auch auf der Homepage der Schützengesellschaft Wallgau finden sie viele beeindruckende Bilder der 1250-Jahrfeier im August 2013. Werner John hat die Bilder für die Schützen fotografiert. Hier sieht man auch wie viel Arbeit in den Aufbau des Schießstandes im Kirchenböbl gesteckt wurde. So fühlt man sich zurückversetzt in dieses einmalig schöne Fest.

1250 Jahre Wallgau – “Ein Dorf zum Erleben”

logo_Online Zeitung_b300Im Online-Artikel vom 29.07.2013 geht es bei der Online Zeitung um das Fest zum 1250-Jahr-Jubliärum von Wallgau.

Unterricht auf der Driving-Range

logo_Merkur.de_b300Im Online-Artikel vom 25.06.2014 auf Merkur.de geht es um die Zusammenarbeit der Mittenwalder Grund- und Hauptschule und dem Wallgauer Golf- und Landclub Karwendel bei dem gemeinsamen Projekt „Abschlag Schule“

Dorferneuerung: Vorstandswahl

Beiträge zum Thema Dorferneuerung WallgauAm Mittwoch den 05.06.2013 fand im Haus des Gastes die Vorstandswahl der Dorferneuerung Wallgau statt.

14 Wallgauerinnen und Wallgauer hatten sich für die zehn Vorstandsplätze in der Teilnehmer-Gesellschaft beworben. Für die nächsten sechs Jahre bis 2019 ist dieses oberste Gremium für die Zukunft der Dorferneuerung in Wallgau verantwortlich.
Nach den Wahlstatuten sind nur Grundstückseigentümer und Erbbauberechtigte wahlberechtigt. Gewählt werden kann jedoch jeder Wallgauer Bürger, auch ohne Grundeigentum.
Informationspflicht gegenüber der Öffentlichkeit:

Vorstandswahl 2022 – 2028

Am Mittwoch, 18.05.2022 um 19 Uhr findet die Vorstandswahl im Haus des Gastes statt.
Lesen Sie hierzu unseren Beitrag mit der Einladung zur Vorstandswahl am 18.05.2022
Lesen Sie auch unsere Sonderseite zur Dorferneuerung Wallgau

===================================================

Gewählte Vorstände und ihre Stellvertreter 2013 – 2019:

Dr. Johann Neuner
Stellvertreter Albert Neuner (Hackl)

Albert Neuner (Neuwirt)
Stellvertreter Alfons Goppel

Anton Sprenger
Stellvertreter Kathrin Simon (Mühlwastl)

Walter Brackenhofer
Stellvertreter (N.N. Rücktritt aus Protest gegen mangelnde Unterstützung)
siehe Artikel vom 23.01.2015 auf Merkur.de)

Bernhard Neuner jun.
Stellvertreter Alois Fichtl

Ebenfalls Vorstandsmitglieder sind Kraft ihres Amtes Bürgermeister Hansjörg Zahler (buergermeister@gemeinde-wallgau.de) als Vertreter der Gemeinde und Luciana Pavoni als Vertreterin des ALE

Für die Arbeit des Vorstandes der Teilnehmergesellschaft stellt das das ALE stellt Arbeitshilfen und Vorschriften zur Verfügung.

Für Interessierte Bürger haben wir eine Sammlung an Richtlinien, Informationen und Beispielen zur Dorferneuerung zusammengestellt.

 

WBE

 

Kirchenböbl:
Gemeinde kauft für 480 000 €

logo_Merkur.de_b300Im Online-Artikel vom 26.03.2013 auf Merkur.de geht es um das Anwesen Kirchenböbl am Dorfplatz das die Gemeinde für 480 000 € von der Raiffeisenbank erworben hat. Jetzt steht der Umgestaltung des Dorfplatzes nichts mehr im Wege.

Kategorien für Beiträge

Schlagwörter

Beitragsarchiv

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge

Kategorien für Beiträge